Wittmannsthaler · Mineralwasser · Schwarzwald · Wasser

Typisch Schwarzwald:
Opfinger Maisfeld-Labyrinth,
Freiburg

Wollen Sie mit ihren Kindern mal etwas ganz anderes unternehmen? Vielleicht zu einem Ausflugsziel mit dem richtigen Kick? Dann besuchen Sie doch das Maisfeld-Labyrinth in Freiburg.

Klein und Groß können auf einem ca. 4 km langen Irrweg ihren Orientierungssinn und die Ausdauer auf die Probe stellen. Dabei gilt es auch versteckte Fragen zu finden und richtig zu beantworten. Wenn man dann das Ziel erreicht hat können sich die Kinder auf der großen Strohburg austoben.

Die Welschkornhütte wartet auf Sie mit leckeren Speisen, erfrischendem Eis und selbstgebackenem Kuchen. Da kann man es sich so richtig gemütlich machen und den Tag ausklingen lassen.


Größere Kartenansicht
Labyrinth von obenKinder auf HeuballenStart ins LabyrinthStart ins Labyrinth

Tipps der Wittmannsthaler Redaktion:

Man kann sich hier nicht nur verirren, es finden auch viele Veranstaltungen statt.
Beim Eröffnungs- und Abschlussfest spielen Live-Bands und sorgen für gute Stimmung.
Weinproben, Frühschoppen sowie ein Nachtlabyrinth und Vollmond-Events stehen auf dem Programm – hier in Opfingen ist immer was los.

Mehr Informationen bekommen Sie auf der Homepage des Maislabyrinths.
Bitte einfach unten auf das verlinkte Logo klicken!

 

Hier geht´s zum Labyrinth.

Adresse

Opfinger Maisfeld-Labyrinth
Waldmösle 2
79112 Freiburg-Opfingen
Telefon: +49-(0) 76 64 - 47 44

 
 
 
 
 
Sie sind hier: